Sonntag, 26. März 2017

Neuigkeiten von den LeseProfis - Wettbewerbsaufruf

Die Leseprofis haben in den vergangenen Wochen an der Neugestaltung der Leseecke in unserer Schulbibliothek gearbeitet. Im Frühjahr werden wir diese voraussichtlich eröffnen können. Zudem haben wir einen Kurzgeschichten-Schreibwettbewerb ausgerufen, an dem alle Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen bis März 2013 teilnehmen können.

Den Wettbewerb zum Thema Leseprofis-Logogestaltung haben Ann-Christin (10.3) und Lily-Fay (Grundstufe, B.2) gewonnen. Durch ihre kreative Gestaltung des Schriftzuges haben wir nun einen hohen Wiedererkennungswert. Die beiden haben sich gegen 38 Beiträge durchgesetzt und erhielten als Dank jeweils einen Amazon-Gutschein in Höhe von 20,00 Euro.

Am 19. Februar 2013 findet ein weiteres Treffen mit allen Leseprofis Berlins statt. Neben der Teilnahme an einem weiteren Workshop steht ein Austausch über den aktuellen Stand des Projektes an den Schulen auf dem Programm. Außerdem werden wir eine weitere Posteraktion starten. Unter dem Motto „Kurz mal nachgefragt…“ befragen wir Lehrerinnen und Lehrer spontan zu ihren Lieblingsbüchern und bitten sie darum, folgenden Satzanfang zu beenden "Lesen ist…". Die Plakate mit einem Foto der jeweils Befragten sowie deren Antworten findet ihr demnächst in unseren Schulgebäuden. Wir bedanken uns herzlich bei der Foto-AG für die Unterstützung!

LeseProfis Fritz-Karsen-Schule